Archive for April, 2013

Die Regierungen beginnen sich zu wehren


14 Apr

So könnte man zumindest die aktuelle Entwicklung bei Bitcoin-24.com interpretieren. Die Seite soll der größte europäische Handelsmarkt für Bitcoins sein. Deutlich bekannter, auch durch Krisen, ist allerdings der japanische Händler mtgox.com.

Auf der Seite von Bitcoin-24 findet man:
„The Polish authority closed our Bank account in Poland.“

Interessanterweise sind auch die SEPA Überweisungen von mtgox seit ca einer Woche verzögert. Vielleicht haben diese auch ein Problem mit ihrem polnischen Bank-Account, über den die europäischen SEPA-Abwicklungen laufen. Allerdings hat sich mtgox hierzu noch nicht geäußert.

Google Zeitgeist


07 Apr

Unter der URL http://www.google.de/zeitgeist/ findet man seit 2001 Informationen über die meist gesuchten Begriffe bei Google. Leider sind die Daten nicht normalisiert und damit schwierig vergleichbar, aber gibt es interessante Erkenntnisse.

Nimmt man beispielsweise die meistgesuchten Begriffe aus dem Jahr 2012 (in Deutschland):

  1. EM 2012
  2. Dirk Bach
  3. Olympia 2012
  4. Felix Baumgartner
  5. Samsung Galaxy S3
  6. Bettina Wulf
  7. iPad3
  8. Whitney Houston
  9. Kate Middleton
  10. Voice of Germany

Im Vergleich dazu die TOP 10 von 2002:

  1. Lastminute
  2. Ryanair
  3. Aldi
  4. Herr der Ringe
  5. Euro
  6. Deutsche Bahn
  7. Moorhuhn
  8. Tchibo
  9. Mallorca
  10. Loveparade

Schaut man sich die Begriffe für 2012 an, könnten die meisten davon auch die TOP-Themenliste der BILD-Zeitung 2012 wiederspiegeln. Dies sind Große Events EM und Olympia, tragische und überraschende Todesfälle (Dirk Bach und Whitney Houston), spektakuläre Ereignisse und Tratsch (Felix Baumgartner – Sprung aus Weltraum, Bettina Wulf, Kate Middleton). Immerhin schaffte es ein Android-Telefon vor einem Apple-Gerät..

Wie gewonnen so zeronnen


04 Apr

Heute fallen die Kurs-Sprünge sehr heftig aus, so kratze der Kurs heute morgen kurz an der 115€ Marke, fiel dann auf knapp 100€, um sich darauf eine Weile auf 110€  zu stabilisieren. Es hielt aber nicht lange da gings plötzlich heftig talwärts zu jetzt 88€. Ich vermute, dass 115 EUR einige große Bitcoin-Depots umgewandelt wurden. Vielleicht brauch gegen Abend ein wenig Unruhe im Markt aus.

bitcoin0403

 

Es ist aber kaum anzunehmen, dass der Trend lange anhalten wird. Die Medienpräsenz ist immer noch deutlich. In Tageszeitung „die Zeit“ ist heute ein relativ positiver aber auch verhältnismäßig gut recherchierter Artikel über Bitcoins erschienen:
http://www.zeit.de/digital/internet/2013-04/bitcoin-wert-banken

 

CNBC Bericht über Bitcoins am 01.04.2013


02 Apr

Am 01.04.2013 tauchten Bitcoins mal wieder in amerikanischen Mainstream-Medien auf. Die Diskussion in der CNBC Sendung scheint im Umfeld einer Börsensendung stattzufinden. Dabei diskutieren die zwei Moderatoren und zwei Gäste über diverse Aspekte von Bitcoins wie Fälschungssicherheit und Akzeptanz. Als Fachkundiger merkt man zwar sehr schnell wie schlecht die Informationen recherchiert sind und selbst die zugeschalteten Gäste erzählen unwahres, aber das wird dem durchschnittlichen Zuschauer dieser Sendung sicherlich nicht auffallen.

Es ist bleibt weiter spannend zu beobachten inwiefern die Medienpräsenz den Hype weiter ankurbelt. Die magische 100$-Marke ist jedenfalls schon geknackt – in EUR notiert der Bitcoin gerade ca. 80€.