Archive for the ‘Allgemein’ Category

Google Zeitgeist


07 Apr

Unter der URL http://www.google.de/zeitgeist/ findet man seit 2001 Informationen über die meist gesuchten Begriffe bei Google. Leider sind die Daten nicht normalisiert und damit schwierig vergleichbar, aber gibt es interessante Erkenntnisse.

Nimmt man beispielsweise die meistgesuchten Begriffe aus dem Jahr 2012 (in Deutschland):

  1. EM 2012
  2. Dirk Bach
  3. Olympia 2012
  4. Felix Baumgartner
  5. Samsung Galaxy S3
  6. Bettina Wulf
  7. iPad3
  8. Whitney Houston
  9. Kate Middleton
  10. Voice of Germany

Im Vergleich dazu die TOP 10 von 2002:

  1. Lastminute
  2. Ryanair
  3. Aldi
  4. Herr der Ringe
  5. Euro
  6. Deutsche Bahn
  7. Moorhuhn
  8. Tchibo
  9. Mallorca
  10. Loveparade

Schaut man sich die Begriffe für 2012 an, könnten die meisten davon auch die TOP-Themenliste der BILD-Zeitung 2012 wiederspiegeln. Dies sind Große Events EM und Olympia, tragische und überraschende Todesfälle (Dirk Bach und Whitney Houston), spektakuläre Ereignisse und Tratsch (Felix Baumgartner – Sprung aus Weltraum, Bettina Wulf, Kate Middleton). Immerhin schaffte es ein Android-Telefon vor einem Apple-Gerät..

Hacken für Jedermann


22 Aug

Ich bin gerade auf Tobias Schrödel gestoßen, der IT-Fachmann und Comedian zugleich ist. Er hält z.B. auf Manager-Seminaren unterhaltsame Vorträge zum Thema IT Security – abgestimmt auf das dort zu erwartende IT-Fachwissen (MANAGER-Seminar ;-)).

Interessanterweise hat die Universität Heidelberg einen solchen Vortrag 2009 aufgezeichnet und stellt ihn als Stream ins Netz:
http://www.uni-heidelberg.de/media/allgemeines/schroedel.html

Auf jedenfall unterhaltsam!

Cooles Gadget: Orbit Wheels


03 Aug

heute entdeckt – das machst bestimmt fun:

Action-Szenen wiederverwertet in Transformers 3


14 Jul

Da wurden doch glatt zwei Action Szenen aus The Island (2005) in Transformers 3 (2011) fast 1:1 wiederverwertet. Bei Transformers wurden natürlich noch Roboter eingefügt.

Gute Idee, kann man nicht auch Schauspieler wiederverwerten?

New York Times berichtet über Bitcoins


05 Jul

hier zu finden:

http://www.nytimes.com/2011/07/04/business/media/04link.html?pagewanted=1&_r=3

Im Vergleich zu technischen Spiegel Online Artikeln ist der NYT Artikel ziemlich gut recherchiert und man hat tatsächlich den Eindruck der Redakteur hat grob verstanden, worüber er schreibt.

Schön, dass der Artikel auch einen positiven Bias hat!

Möge die Nachfrage an BTCs (und damit unmittelbar der Kurs) wieder steigen, dann verkaufen sich Miningrigs besser  ;-).

Größter Bitcoin Markt MTGox jetzt mit Gutschein-Funktion für Sofortzahlungen auf Mobilen Geräten


02 Jul

 

Nachdem die größte Bitcoin Handelsplatform MTGox in den letzten Wochen eher mit negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam machte, haben sie gerade, vollig unerwartet, ein Killer-Feature implementiert.

In einem App, derzeit erhältlich für Android (juhu!) und bald auch erhältlich fürs IPhone (ätsch!), kann man Gutschein (Voucher)-Codes aus seinem Guthaben bei MTGox generieren. Der Gutschein-Code wird auch als 2D-(QR)-Barcode auf dem Bildschirm angezeigt. Der Zahlungsempfänger kann nun diesen Code vom Handy- Display des Verkäufers einscannen oder eingeben und der auf dem Gutschein hinterlegte Wert wird sofort dem MTGox-Konto des Empfängers gutgeschrieben.

So ein Feature eröffnet weitreichende Möglichkeiten für Zahlungsvorgänge im täglichen Leben. Die Wertstellung und Überprüfung der Bezahlung geht sofort und die Bezahlung kann einfach mit einem Smartphone durchgeführt werden.

 

Quelle:

http://forum.bitcoin.org/index.php?topic=25307.0

 

Bitcoin T-Shirt Store


22 Jun

der Shop Square²Wear hat einige Bitcoin related Shirts auf Lager, die man natürlich auch mit Bitcoins bezahlen kann. Das Motto des Shops ist übrigens: „Help the nerds to become nerdier“ – wenn das kein nobles Vorhaben ist ;). Mit nem Bitcoin Shirt kann man seinen persönlichen Nerd-Score ganz bestimmt pushen.

Mein Lieblingsmodell:

Der Weg zum perfekten Job


28 Mai

Ein Toller Artikel über den psychologischen Aspekt, wie man glücklicher im Job wird oder den richtigen Job findet vom Harvard Business Manager Magazin:http://www.harvardbusinessmanager.de/heft/artikel/a-735837.html

Lego löst Dodekaeder-Puzzle mit Android-App


24 Mai

In diesem Video sieht man wie  ein Roboter, gebaut mit dem Lego Mindstorm Kit, einen zwölfseitigen  Rubik’s Cube names „Megaminx“ löst. Gesteuert wird das ganze von einem Android App auf einem HTC Desire Smartphone. Der Roboter braucht für die gestellte Aufgabe ca. 8 Minuten!

Mit dieser Lego-Robotik-Technologie hätte ich in Kinderjahren am (6-seitigen) Rubik’s Würfel sicher mehr Spaß gefunden ;-).

Meine Firma, das Irrenhaus


13 Mai

Spiegel Online veröffentlicht hier einen Auszug aus dem neuen Buch „Mein Firma, das Irrenhaus“ vom Autor Martin Wehrle. Über das Buch selber habe ich mir noch keine Meinung gebildet (es noch nicht gelesen), aber der Auszug ist wirklich unterhaltsam! Gerade die Beschreibung, was „Prozesse“ in großen Unternehmen für bizarre Auswirkungen haben, musste ich selber häufig genug im eigenen Angstelltenverhältnis erfahren. Nicht zu letzt auch die immer krasser werdende Bürokratie in großen Unternehmen hat mir einiges an Illusion und Motivation genommen.

„Das Wort „Prozess“ steht in der deutschen Sprache für zweierlei: für ein Gerichtsverfahren und für einen definierten Ablauf. Der eine Prozess kann zu lebenslanger Haft, der andere zu lebenslanger Bürokratie führen. Beides kann einen Menschen zermürben. Das wissen Schwerverbrecher. Und Angestellte von Konzernen.“

Da stelle ich mir doch die Frage, welchen Mehrwert große Unternehmen haben, wenn sie beginnen sich zu Tode zu verwalten. Wenn man betrachtet, wieviel Arbeitszeit nur in Verwaltungsvorgänge, Ausfüllen von Formularen, Unterschriften einholen, Anerkennen von Leistungen und Nachweisen verloren geht, stelle ich mir die Frage, ob man das noch effizient nennen kann!

Wie kommt es eigentlich zu dem Gehaltsspiegel, bei dem das Mitarbeitergehalt linear mit der Größe des Unternehmens steigt? Meine Vermutung ist mittlerweile: Es handelt sich um Schmerzensgeld. Schmerzensgeld, für die Torturen, die man durch die Verwaltungsprozesse aushalten muss.